NetApp University

NA-ST260c

NetApp SAN Implementation inkl. Brocade

Price:
Austria:
EUR 4,500.00 excl. VAT

Duration: 5 Days

 

Zielgruppe:

Administratoren, Support- und Service-Mitarbeiter

Dates
Date Country Location Language Register
26-08-2019 - 30-08-2019 NL Amsterdam - 4 days only (-27/4) Deutsch Register
International dates
 
Vorraussetzungen

Besuch des Workshops "ST228 Clustered Data ONTAP Administration" bzw. "ST200c Clustered ONTAP Basics" und Basis-Wissen über mindestens eines der Server-Betriebssysteme.

Kursziele

Nach diesem Workshop ist der Teilnehmer in der Lage, ein Storage Area Network mit Clustered Data ONTAP aufzubauen. Der Teilnehmer beherrscht die Anbindung von Servern.

Dieser Kurs bereitet zusammen mit dem Kurs ST228 bzw. ST200c auf die SAN Zertifizierung vor.

Kursgliederung
  • SAN (FC, FCoE u. iSCSI)
    • Komponenten
    • Topologien
    • Begriffe
    • Zoning
    • LUN-Masking/-Mapping
  • Überblick FC-NVMe
    • Konfiguration NetApp
    • Konfiguration Server
  • Brocade FC Switch Administration (8/16/32 Gb)
    • Initiales Setup
    • Zoning (CLI, GUI)
  • Clustered Data ONTAP 8.3/9.x SAN-Konfiguration
    • FC/IP SAN Setup
      • Lizenzierung
      • Storage Provisioning
      • SVMs (Vserver)
      • HBA Management
      • LIFs
      • LUNs
      • Initiator Groups
      • Portsets
  • HBAs: (Brocade)/Emulex/QLogic
    • Installation
    • Diagnose
    • GUI
  • Anbindung von Windows/VMware/Linux Servern mit FC (Praxis) und iSCSI (nur Theorie)
    • Voraussetzungen
    • Besonderheiten bezügl. der Server mit Clustered Data ONTAP
    • Multipathing mit ALUA
    • SCSI Command Queue
    • Unterstützte Konfigurationen
    • Software Installation (Treiber, Tools)
    • Administration von Platten im SAN (SnapDrive)
  • SAN Troubleshooting
  • SAN Performance - A700 mit 32 Gbit FC
  • Teilweise Deutsche Unterlagen
Further information

If you would like to know more about this course please contact us