Cisco Routing & Switching

CI-ICND2-VILT

Interconnecting Cisco Network Devices Part 2 - Online

Preis:
Dauer:

Information:

Die Trainingsunterlagen für diesen Kurs werden in elektronischer Form zur Verfügung gestellt.

Ihr Vorteil:

Mit dem Fast Lane Virtual Training sind Sie über eine Kamera in Echtzeit mit dem Trainingsraum verbunden. Fragen und Antworten sowie Feedback werden interaktiv mit der Klasse geteilt, bequem vom Arbeitsplatz oder aus dem Home Office.
Maximale Flexibilität, keine Reisekosten, lernen von zu Hause oder vom Arbeitsplatz!

    Zielgruppe:

    • Netzwerkadministratoren, die für die Implementierung und das Management kleinerer bis mittelgroßer Netzwerke zuständig sind
    • Mitarbeiter im Netzwerksupport
    • Netzwerktechniker mit Cisco IOS Basiskenntnissen, die diese vertiefen wollen
    Termine
    Für diesen Kurs bieten wir auch eine individuelle Kursplanung an. Für Rückfragen bzw. nähere Informationen stehen Ihnen unsere Experten unter der Tel. +43 (0)1 70795380 oder per e-mail info@flane.at jederzeit gerne zur Verfügung.
    Kursziele

    Dieser Kurs vermittelt die erforderlichen Kenntnisse, um ein mittelgroßes Firmennetzwerk zu installieren, zu administrieren und auftauchende Fehler zu erkennen und zu beheben. Die Kursinhalte umfassen die Konfiguration von mehreren Switchen und Routern, die Verbindung zu einem WAN und die Implementierung von Security-Mechanismen. Nach Abschluss des Kurses werden die Teilnehmer in der Lage sein:

    • ein kleines Netzwerk zu konfigurieren und Fehler zu beheben
    • ein geswitchtes Netzwerk von einem kleinen LAN zu einem mittelgroßen LAN mit mehreren Switchen, VLANs, Trunking und Spanning Tree zu erweitern
    • die zu Netzwerken mittlerer Größe passenden Routing-Konzepte zu beschreiben und zu diskutieren, wann Routing im Netzwerk eingesetzt wird
    • OSPF zu konfigurieren, zu überprüfen und Fehler zu erkennen und beheben
    • EIGRP zu konfigurieren, zu überprüfen und Fehler zu erkennen und beheben
    • ACLs basierend auf den Netzwerkanforderungen einzusetzen und ACLs in einem mittelgroßen Netzwerk zu konfigurieren und zu überprüfen
    • zu beschreiben, wann NAT oder PAT in einem mittelgroßen Netzwerk verwendet werden und NAT und PAT auf Routern zu konfigurieren
    • basierend auf den Netzwerkanforderungen die passende WAN-Technologie zu identifizieren und zu implementieren
    Kursinhalt
    • Small Network Implementation
    • Medium-Sized Switched Network Construction
    • Medium-Sized Routed Network Construction
    • Single Area OSPF Implementation
    • EIGRP Implementation
    • Access Control Lists
    • Address Space Management
    • LAN Erweiterung zu einem WAN
    Course Objectives
    • Review how to configure and troubleshoot a small network.
    • Expand the switched network from a small LAN to a medium-sized LAN with multiple switches, supporting VLANs, trunking, and spanning tree.
    • Describe routing concepts as they apply to a medium-sized network and discuss considerations when implementing routing on the network.
    • Configure, verify, and troubleshoot OSPF.
    • Configure, verify, and troubleshoot EIGRP.
    • Determine how to apply ACLs based on network requirements, and to configure, verify, and troubleshoot ACLs on a medium-sized network.
    • Describe when to use NAT or PAT on a medium-sized network, and configure NAT or PAT on routers.
    • Identify and implement the appropriate WAN technology based on network requirements.
    Weitere Informationen

    Wenn Sie mehr über diesen Kurs erfahren möchten Kontaktieren Sie uns bitte