Cisco Service Provider

CI-SPNGN 1

Building Cisco Service Provider Next-Generation Networks Part 1

Preis:
Austria:
EUR 2,590.00 exkl. USt.

Dauer: 5 Tage

Zielgruppe:

Dieses Training ist konzipiert für Einsteiger im Bereich Netzwerkkonzepte und Terminologien

Termine
Für diesen Kurs bieten wir auch eine individuelle Kursplanung an. Für Rückfragen bzw. nähere Informationen stehen Ihnen unsere Experten unter der Tel. +43 (0)1 70795380 oder per e-mail info@flane.at jederzeit gerne zur Verfügung.
Kursinhalt

Building Cisco Service Provider Next-Generation Networks, Part 1 (SPNGN1) v1.0 ist ein Grundlagenkurs der Teilnehmern die wesentlichen Fertigkeiten zur Wartung von Service Provider Netzwerken vermittelt. Hier lernen Netzwerk Ingenieure und Techniker die Hauptbestandteile und Funktionen eines Netzwerkes kennen.  Es wird IP Next-Generation Network (IP NGN) Architektur vorgestellt mittels der Service Provider ein modernes, skalierbares und verlässliches Netzwerk errichten. Auf der Basis von Remote-Labs wird die erlernte Theorie gefestigt und man gewinnt praktische Fertigkeiten zum Einsatz von elementarer Cisco IOS Software, IOS XE Software und Cisco IOS XR Software Funktionen zum Betrieb und der Wartung eines Service Provider Netzwerkes.

Kursziele

Nach Abschluss des Kurses werden die Teilnehmer in der Lage sein:

  • Describe how networks function, and identify major network components, functions of network components, and the OSI reference model
  • Using the host-to-host packet delivery process, describe issues that are related to increasing traffic on an Ethernet LAN and identify switched LAN technology solutions to Ethernet networking issues
  • Describe the reasons for extending the reach of a LAN and the methods that can be used
  • Describe the reasons for connecting networks with routers and how routed networks transmit data by using TCP/IP
  • Describe the function of WANs and the major devices of WANs
  • Configure PPP encapsulation, static and dynamic routing, and NAT
  • Describe different management tools that are used to manage a service provider network
Kursgliederung

Der Kurs besteht aus folgenden Komponenten:

  • Course Introduction
  • Module 1: IP Fundamentals
  • Module 2: Basic LAN Switching
  • Module 3: Basic IP Routing
  • Module 4: Connectivity Technologies
  • Module 5: Network Management and Security
Weitere Informationen

Wenn Sie mehr über diesen Kurs erfahren möchten Kontaktieren Sie uns bitte