Cisco Wireless & Mobility

CI-WIDEPLOY

Deploying Cisco Wireless Enterprise Networks

Preis:
Austria:
EUR 2,690.00 exkl. USt.

Dauer: 5 Tage

Zielgruppe:

Die primäre Zielgruppe ist wie folgt:

  • Netzwerk Ingenieure
  • Netzwerk Administratoren
  • Netzwerk Manager
  • Systemingenieure

Dieser Kurs richtet sich vorrangig an Techniker involviert in die Installation, Konfiguration, Handhabung und Fehlerdiagnose von Cisco Plattformen und Lösungen. Ebenso wird dieser Kurs Mitarbeitern in Bereich Netzwerkplannung und Design empfohlen.

Die sekundäre Zielgruppe ist wie folgt:

  • Netzwerk Designer 
  • Projekt Manager
Termine
Für diesen Kurs bieten wir auch eine individuelle Kursplanung an. Für Rückfragen bzw. nähere Informationen stehen Ihnen unsere Experten unter der Tel. +43 (0)1 70795380 oder per e-mail info@flane.at jederzeit gerne zur Verfügung.
Kursinhalt

Deploying Cisco Wireless Enterprise Networks (WIDEPLOY) v1.0ist ein fünftägiger, trainiergeführter Kurs entworfen um Teilnehmer auf die CCNP wireless Zertifizierung vorzubereiten, der Fortgeschrittenen Zertifizierung im Sektor Wireless Spezialisierung. Ziel dieses Kurses ist es Netzwerk Experten das nötige Wissen zu vermitteln um wireless Netzwerke mittels Cisco Controllern, unified switching Architektur Methoden und bewährten Verfahren aufzustellen. Ebenso wird auf die ordnungsgemässe Umsetzung von Mobility Standards geachtet von allen Aspekten der wireless Komponente. Durch praktische Übungen wird die Theorie untermauert udn das Verständis der Konzepte gefestigt. Diese Konzepte beinhalten den Einsatz von Cisco AireOS 8.0, Cisco Prime Infrastructure Release 2.2 und Cisco Mobility Services Engine Release 8.0 features.

WIDEPLOY richtet sich an wireless Netzwerk Ingenieure mit 3-5 Jahren Erfahrung im Bereich Netzwerktechnik. 

Kursziele
  • Stationierung einer Wi-Fi Infrastruktur
  • Konfigurierung erweiterter Funktionen in Data Designs
  • Konfigurierung erweiterter Funktionen in Voice und Real-Time Application Designs
  • Konfigurierung erweiterter Funktionen in Location Designs
  • Konfigurierung erweiterter Funktionen in Outdoor und High-Density Designs
Kursgliederung

Der Kurs beinhaltet folgende Module:

  • Module 1: Deploy a Wi-Fi Infrastructure
  • Module 2: Configure Advanced Capabilities in Data Designs
  • Module 3: Configure Advanced Capabilities in Voice and Real-Time Application Designs
  • Module 4: Configure Advanced Capabilities in Location Designs
  • Module 5: Configure Advanced Capabilities in Outdoor and High-Density Designs
Weitere Informationen

Wenn Sie mehr über diesen Kurs erfahren möchten Kontaktieren Sie uns bitte