ARS

FL-ARS05

IT-Einkauf in der Praxis Einkauf optimieren & Verträge richtig gestalten

Preis:
Austria:
EUR 480.00 exkl. USt.

Dauer: 1 Tage

Zielgruppe

  • Geschäftsführung
  • Einkauf
  • IT-Abteilung
  • IT-Einkauf
  • Rechtsabteilung
Termine
Für diesen Kurs bieten wir auch eine individuelle Kursplanung an. Für Rückfragen bzw. nähere Informationen stehen Ihnen unsere Experten unter der Tel. +43 (0)1 70795380 oder per e-mail info@flane.at jederzeit gerne zur Verfügung.

Inhalte

  • Hardware- und Lizenz-Einkauf 
    • Marktüberblick Österreich – aktuelle Trends 
    • Einkaufsstrategien am IT-Markt 
    • Schwierige Marktsituationen 
      • Verhandlungen beim Fehlen von Konkurrenzprodukten 
      • Umgang mit Herstellern mit großer Marktmacht 
    • Lizenzierung und Lizenzaudits 
      • Wie ticken die Hersteller? 
      • Praxisbeispiele von Microsoft, IBM, Oracle u. a. 
      • Lizenzierung in der Cloud – Besonderheiten 
  • Richtige Leistungsbeschreibung
    • Funktionalitäten
    • Schnittstellen
    • Zeitplan
    • Versteckte rechtliche Klauseln in technischen Dokumenten
  • Optimale allgemeine IT-Einkaufsbedingungen 
    • Aufklärungspflichten der Anbieter 
    • Generelle Kompatibilitätsvorgaben und Abnahmetests 
    • Wartungsverpflichtungen 
    • Dokumentation und Schulungen 
    • Zulässigkeit von Open-Source-Codes 
    • Datenschutz, insbesondere bei Cloud Services
  • Checkliste für IT-Einkaufsbedingungen
  • Telekom-Einkauf 
    • Virtuelle Telefonanlagen 
    • VoIP-Telefonie 
      • Technische Voraussetzungen 
      • Filialvernetzung mit verteilten Nebenstellen 
    • Versorgungssicherung
      • Sicherstellung der mobilen Konzernapplikationen 
    • Datenroaming 
      • außerhalb der EU

Nutzen

Der österreichische IT-Markt ist weltweit gesehen recht klein. Wie können Sie dennoch optimal von den ­Marktgegebenheiten profitieren? Wir zeigen Ihnen, wie man mit den Großen der IT-Branche verhandelt und welche Gestaltungsmöglichkeiten sich bieten. 
 

Die richtige Vertragsgestaltung beim IT-Einkauf trägt wesentlich zur Vermeidung potenzieller Probleme bei. Wir zeigen die Gestaltungsmöglichkeiten von AGB und EGB auf. 
 

Lizenzierung ist ein komplexes Thema. Vom Verhandeln über den Lizenzvertrag zum Lizenzaudit – welches sind die ­optimalen Strategien? Vermeiden Sie Nachzahlungen und Lizenzstreitigkeiten und treten Sie kompetent gegenüber den Herstellern auf. 
 

Versorgungssicherheit und -qualität – auch über VoIP und Minimierung der Kosten für Auslandsroaming insbesondere außerhalb der EU – sind derzeit die wichtigsten Telefonie-Einkauf-Themen.

Weitere Informationen

Wenn Sie mehr über diesen Kurs erfahren möchten Kontaktieren Sie uns bitte