ARS

FL-ARS11

IT-Balanced Scorecard / KPIs

Preis:
Austria:
EUR 460.00 exkl. USt.

Dauer: 1 Tage

Zielgruppe

  • IT-Controller, IT-Governance-Verantwortliche
  • CIOs, IT-LeiterInnen, Digital IT-Leader
  • Verantwortliche für IT-System- und IT-Servicemanagement
  • IT-ArchitektInnen (Enterprise-ArchitektInnen, Applikations-ArchitektInnen etc.)
  • IT-LizenzmanagerInnen, IT-ServiceDesk-Verantwortliche
  • IT-ProjektleiterInnen, InformationsmanagerInnen, IT-RiskmanagerInnen
Termine
Datum Land Ort Sprache Anmelden
12-03-2020 - 12-03-2020 AT Wien Deutsch Anmelden
International dates
 

Inhalte

  • Schritt für Schritt eine IT-Balanced Scorecard entwickeln – so geht‘s!
    • Die strategischen IT-Ziele kennen und formulieren 
    • Welche IT-Kennzahlen ausgewählt werden sollten & warum?
    • Gliederung von IT-Kennzahlen: Finanz-, Prozess-, Kunden-, IT-Produkt- und IT-Projektkennzahlen
    • Kennzahlen im Team erarbeiten – Definition anhand einer Checkliste
  • Strategische Kennzahlen zur IT-Planung & IT-Steuerung
    • Kennzahlen für die IT-Governance (KPIs präzisieren) 
    • Kennzahlen für Business-IT-Management (Business-Analyse, Kundenmanagement etc.)
    • Kennzahlen z. Begleitung digitaler Transformationsprozesse
    • Praxisbeispiele „Digital-Health-Check”, „IT-Risikocontrolling”
  • IT-BSC im digitalen Zeitalter: Beispiele aus der Unternehmenspraxis
    • Digitale Produktkennzahlen | Digitale Prozesskennzahlen
    • KPIs zu IoT-Lösungen | KPIs zu New Work-Lösungen 
  • Praxisbeispiel „Portfolio- und Multiprojektmanagement mit einer IT-Project-BSC“
    • Formulierung der Ziele & Auswahl der Projekt-Kennzahlen
    • Aufbau & Nutzung einer Toolunterstützung (Daten-Generierung)
    • Anwendung zur Multiprojektsteuerung – der Projekt-BSC-Bericht
  • Praxisbeispiel „IT-Servicekennzahlensystem – ITIL-Scorecard“
    • Anforderungen und Definition der Service-Kennzahlen
    • Analyse der Zusammenhänge der Soll-Kennzahlen
    • Datenlieferung (DB) und Integration
  • Praxisbeispiel „IT-Governance – COBIT-Scorecardsystem“
    • Herausforderungen der IT-Governance
    • Lösungsbeisp. zum IT-Wertschöpfungsbeitrag für Untern.
    • Das Steuerungssystem & das Management-Cockpit
  • Empfehlungen zur KPI-Nutzung in Management-Systemen
    • Tools für das Performance-Measurement und zur Performance-Steuerung 
    • IT-BSC mit Computerunterstützung (Dashboards etc.), Online-Reporting
    • Praxisbeisp. zur Umsetzung der IT-BSC mit Toolunterstützung

Nutzen

Bezüglich des Vorgehens zum Erarbeiten der IT-BSC hat sich die Durchführung unternehmensspezifisch ausgerichteter Workshops als zweckmäßig erwiesen. Durch die Teilnahme am Seminar erwerben Sie die Kompetenz, eine IT-BSC für ihr Unternehmen zu entwickeln sowie die erarbeiteten KPIs performant im Unternehmen zu nutzen.


Unterstützt durch ein ganzheitliches Methoden-Toolkit, das dem Seminar zugrunde liegt, kann eine IT-Balanced Scorecard effizient entwickelt sowie für die eigene Praxis erfolgreich implementiert werden. Ihr Nutzen: Sie lernen, eine realistische Einschätzung Ihrer IT-Performance vorzunehmen. So werden im Seminar unmittelbar Bezüge zu den Rahmenbedingungen Ihrer Organisation (bzw. Ihres Unternehmens) herausgestrichen und thematisch umgesetzt.

Weitere Informationen

Wenn Sie mehr über diesen Kurs erfahren möchten Kontaktieren Sie uns bitte