Kryptographie (KRYP)

Seminar-ID:
Kryp

Seminar content

Dieser Kurs bietet alle notwendigen Grundlagen, sowie weitergehende Informationen zu Kryptographie und der damit verbundenen Absicherung von sensiblen Daten.
Verschlüsselungstechniken schützen vor unberechtigtem Zugriff auf sensible Daten. Daten müssen vor Manipulation geschützt werden. Damit befasst sich dieser Kurs.

Nach erfolgreichem Abschluss dieses Kurses sind Sie in der Lage abzuschätzen, welche Verschlüsselungsmethoden sinnvoll eingesetzt werden können und welcher Aufwand im Einzelnen angebracht und verhältnismäßig ist. Eine individuelle Risikobewertung ist somit möglich.

Target audience

Dieser Kurs wendet sich an Teilnehmer*innen, die schon Praxis mit Netzwerken haben.

Prior knowledge

Grundkenntnisse Netzwerktechnik

Detailed content

Grundlagen der Verschlüsselung

Verschlüsselung warum?
  • Ziele der Absicherung

Techniken
  • Authentifizierung allgemein
  • SSL
  • SSH
  • SCP
  • TLS
  • TPM
  • Blockchain

Gegenüberstellung
  • HTTP <-> HTTPS
  • FTP <-> SFTP/SCP

Schlüsselaustausch
  • Diffie Hellman

PKI
  • Aufbau/Einrichtung/Betrieb

Verschlüsselung
  • Symmetrisch
  • Asymmetrisch

Wie funktionieren Hashes
  • SHA-1/SHA-256/MD5

Angriffsszenarien

Signaturen
  • Einsatz von Signaturen bei der Kommunikation

Verwendung von Schlüsseln
  • Einsatz und Authentifizierung von Schlüsseln

X.500/X.50X
  • Verwendung der verschiedenen Standards

CA/Root CA/Intermediate CA
  • Zertifizierungsstellen

Downloads

Book online now

  • 16.09.-17.09.2024 16.09.2024 2T 2 days Wien Online
    ETC-Wien · Modecenterstraße 22, Office 4, 5. Stock, 1030 Wien Uhrzeiten
    • Preis 1.275,-
      • Präsenz
      • Online

Subtotal excl. VAT

Do you have questions?

More trainings for you to consider

02.09.2024
1.915,-
07.10.2024
1.275,-
14.10.2024
1.915,-

Lernformen im Überblick