Engineering Cisco Meraki Solutions Part 2

Seminar-ID:
ECMS2

Seminar content


Dieses Seminar vertieft Ihr Wissen über die Cisco® Meraki™ Technologie. In diesem technischen Fortgeschrittenenkurs lernen Sie, wie Sie Netzwerkimplementierungen und -integrationen mit der Cisco Meraki-Plattform planen. Durch praktische Übungen lernen Sie, wie Sie Meraki-Netzwerke betreiben und komplexe Netzwerkvorfälle mithilfe des Meraki Dashboards und der Analytik beheben. Außerdem lernen Sie, wie Sie Meraki-Architekturen für Redundanz, hohe Dichte und Skalierbarkeit entwerfen, indem Sie umfassende Meraki-Produktfunktionen implementieren, um die Designziele zu erreichen. Dieser Kurs ist der zweite von zwei Kursen, die Sie auf die Cisco Meraki Zertifizierung vorbereiten.

Nach Abschluss des Kurses haben die Teilnehmer Kenntnisse zu folgenden Themen:
  • Planung von Netzwerkimplementierungen und -integrationen mit der Meraki-Plattform
  • Entwerfen von Meraki-Architekturen für Redundanz, hohe Dichte und Skalierbarkeit
  • Implementieren von umfassenden Meraki-Produktfunktionen, um Designziele zu erreichen
  • Betreiben von Meraki-Netzwerken und beheben von komplexen Netzwerkvorfällen mithilfe des Meraki Dashboards und der Analysefunktionen


Wenn Sie beide Cisco Meraki Kurse benötigen, haben wir ein Paket für Sie geschnürt: Cisco Meraki Paket
Other seminars on this subject

Target groups

Dieses Seminar richtet sich an:
  • Field deployment technicians
  • Network administrators
  • Pre-/Post-sales engineers
  • Service provider engineers
  • Systems engineers
  • IT professionals

    Prior knowledge

    Für dieses Seminar werden folgende Kenntnisse empfohlen:
    Bevor Sie sich für den ECMS2-Kurs anmelden, wird dringend empfohlen, dass Sie bereits den ECMS1-Kurs besucht und abgeschlossen haben, bevor Sie an dieser Schulung teilnehmen. Außerdem sollten Sie über ein allgemeines Netzwerkverständnis, Meraki-spezifische Kenntnisse und Wissen in den folgenden Bereichen verfügen:

    Allgemeines Netzwerk:
    • Aktive Beschäftigung mit dem Design, der Implementierung, der Skalierung und dem Management von Unternehmensnetzwerken
    • Starke Grundkenntnisse der IP-Adressierung und der Subnetting-Schemata, die für den Aufbau lokaler Netzwerke erforderlich sind
    • Ausgeprägtes Grundwissen über dynamische Routing-Protokolle (Fokus/Schwerpunkt auf Open Shortest Path First [OSPF] und Border Gateway Protocol [BGP])
    • Grundlegendes Verständnis für kabelgebundene und drahtlose Quality of Service (QoS)-Mechanismen, Paketwarteschlangenoperationen und praktische Implementierungen
    • Erfahrung mit dem Design und der Konfiguration von IPsec und zugehörigen Virtual Private Network (VPN)-Technologien
    • Grundlegendes Verständnis von Netzwerksicherheitskontrollen/-protokollen, Best Practices für die Netzwerkverwaltung und Datensicherheit
    • Grundlegendes Verständnis von Best-Practice-Entwurfsprinzipien für Radiofrequenzen (RF) und praktische Implementierungen
    • Grundlegende Kenntnisse der Best Practices für drahtlose Sicherheit mit Schwerpunkt auf Zugriffskontrolle (802.1x) und Spektrumssicherheit durch Wireless Intrusion Detection Systems (WIDS) und Wireless Intrusion Prevention Systems (WIPS)
    • Grundlegende Beherrschung von Standardprotokollen für die Protokollierung/Überwachung (Schwerpunkt auf Simple Network Management Protocol [SNMP], syslog und Webhooks) und zugehörigen Implementierungskomponenten oder -tools
    • Vertrautheit mit und Grundkenntnisse von Application Programming Interfaces (APIs) und verwandten Sprachen/Formaten (REST, JavaScript Object Notation [JSON])

    Meraki-Kenntnisse
    • Grundlegendes Verständnis der Dashboard-Organisationsstruktur, der Abgrenzung von Privilegien und der übergreifenden administrativen Prozesse
    • In der Lage sein, die wichtigsten Komponenten der Meraki-Lizenzierung zu skizzieren (Co-Terminierungsmodell und Ablauffrist)
    • Kenntnisse und Fähigkeiten zur Implementierung erweiterter Sicherheitsfunktionen auf MX Security Appliances (Intrusion Detection/Prevention, Advanced Malware Protection [AMP], Layer 3 & 7 Firewall-Regeln)
    • Grundlegendes Verständnis von Auto VPN und dessen Zweck bei der Verwendung in einem Software-Defined Wide Area Network (SD-WAN)
    • Die Konzepte einer Cloud-basierten WLAN-Lösung und die möglichen Funktionen beschreiben können, einschließlich Layer 7 Traffic Shaping und verschiedene Authentifizierungsmethoden für den Gastzugang
    • Grundlegendes Verständnis der Containerisierung von Geräteprofilen und Remote-Management-Funktionen, die über die Systems Manager-Plattform verwaltet werden
    • Grundlegendes Verständnis der Edge-Architektur, wie sie von Meraki MV Sicherheitskameras implementiert wird, und deren Auswirkungen auf die Videoaufzeichnung durch verschiedene konfigurierbare Optionen

    Detailed content

    • Planning new Meraki architectures and expanding existing deployments
    • Designing for scalable management and high availability
    • Automating and scaling Meraki deployments
    • Routing design and practices on the Meraki platform
    • Implementing Quality of Service (QoS) and traffic shaping design
    • Architecting VPN and WAN topologies
    • Securing, expanding, and shaping the network
    • Switched network concepts and practices
    • Understand wireless configuration practices and concepts
    • Understand Endpoint management concepts and practices
    • Implement physical security concepts and practices
    • Gaining additional network insight through application monitoring
    • Preparing monitoring, logging, and alerting services
    • Setting up Dashboard reporting and auditing capabilities
    • Gaining visibility and resolving issues using Meraki features and built-in troubleshooting tools
     

    Lab Outline
    • Creating and Applying Tags
    • Configuring Link Aggregation
    • Setting Up Port Mirroring
    • Establishing Auto VPN
    • Configuring Virtual Interfaces and Routing
    • Configuring Routes and Redistribution
    • Configuring Quality of Service
    • Configuring Traffic Shaping
    • Configuring Load Balancing
    • Defining Firewall Rules
    • Enabling Advanced Malware Protection
    • Enabling Intrusion Detection and Protection
    • Enabling Content Filtering
    • Configuring and Applying Access Policies
    • Configuring Wireless Guest Access
    • Configuring Service Set Identifiers (SSIDs)
    • Implementing RF Profiles
    • Implementing Air Marshal
    • Creating System Manager (SM) Configuration Profiles
    • Defining Security Policies
    • Enforcing End-to-End Security
    • Setting Up Motion Alerts
    • Managing Video Retention
    • Deploying Wireless Cameras
    • Enabling Alerts
    • Adding Monitoring and Reporting
    • Generating Summary Reports
    • Managing Firmware
    • Peripheral Component Interconnect (PCI) Reporting
    • Troubleshooting an Offline Device
    • Troubleshooting Content Filtering
    • Troubleshooting Remote Site Connectivity

    Book now!

    • 08.03.-10.03.2022 08.03.2022 3 days 3T Wien Available via live stream Online
      • ETC Live 2.385,-
        • Virtual training – live in the seminar
        • You don’t have to travel to the seminar centre
        • Seminar document, teamwork, labs 24/7
        • ETC>Live support and hotline
        • ETC services
      • Classroom Training 2.385,-
        • Your seminar
        • Seminar documents, teamwork, labs
        • Food & drinks on site
        • Seminar services
    • 12.07.-14.07.2022 12.07.2022 3 days 3T Wien Available via live stream Online
      • ETC Live 2.385,-
        • Virtual training – live in the seminar
        • You don’t have to travel to the seminar centre
        • Seminar document, teamwork, labs 24/7
        • ETC>Live support and hotline
        • ETC services
      • Classroom Training 2.385,-
        • Your seminar
        • Seminar documents, teamwork, labs
        • Food & drinks on site
        • Seminar services
    • 20.12.-22.12.2022 20.12.2022 3 days 3T Wien Available via live stream Online
      • ETC Live 2.385,-
        • Virtual training – live in the seminar
        • You don’t have to travel to the seminar centre
        • Seminar document, teamwork, labs 24/7
        • ETC>Live support and hotline
        • ETC services
      • Classroom Training 2.385,-
        • Your seminar
        • Seminar documents, teamwork, labs
        • Food & drinks on site
        • Seminar services

    Do you have questions?

    We are happy to call.
    Privacy Policy*